Veranstaltungen

Programm September bis Dezember 2022


Hinweis:
Zu Ihrem Schutz setzen wir die Coronaschutzmaßnahmen selbstverständlich in der jeweils gültigen Fassung um. Seit dem 03.04.2022 sind vorerst alle Coronaschutzmaßnahmen weitestgehend aufgehoben worden. Wir möchten Sie dennoch darauf hinweisen, dass während unserer Vorstellungen im Zuschauerraum das Tragen einer Maske notwendig ist. Diese Schutzmaßnahme gilt erst einmal bis auf Weiteres! Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bei uns ist keine Kartenzahlung möglich!

VeranstaltungTermine / Preis
  
 „Männerhaushalt“      
Eine Komödie von Martina Rudziok

Drei Freunde, die unterschiedlicher nicht sein können, teilen sich eine gemeinsame Wohnung und versuchen ihr Leben irgendwie in den Griff zu bekommen. Was gar nicht so einfach ist! Fritz erprobt sich als Hausmann und treibt seine Mitbewohner mit seinem „Putzfimmel“ fast in den
Wahnsinn. Otto, ein begnadeter Schriftsteller, kämpft mit einer Schreibblockade und Robert weiß sehr viel, kann aber nichts. Er hat zwei linke Hände, will das aber nicht einsehen. Erleben Sie eine charmante Komödie über drei Männer, drei Leben, und das alles in nur einer Wohnung!

Termine 2022, II. Halbjahr:

Freitag, 23.09.22
Uhrzeit: 19:30 Uhr

Sonntag, 25.09.22
Uhrzeit: 15:00 Uhr

Samstag, 26.11.22
Uhrzeit: 19:30 Uhr

Freitag, 09.12.22
Uhrzeit: 19:30 Uhr

15,- Euro / Karte

Reservierung

„Tod eines Finanzbeamten“
Eine Komödie von Armin Rudziok

Ein Beamter des Finanzamtes Mülheim-Außenstadt wurde im Café Skurril ermordert. Da der Verstorbene ein sehr unangenehmer Zeitgenosse war, gibt es viele Verdächtige. Ein Mordsvergnügen mit pfiffigen Dialogen und eigenwilligen Figuren.

Termine 2022, II. Halbjahr:

Samstag, 15.10.22 
Uhrzeit: 19:30 Uhr

Sonntag, 16.10.22 
Uhrzeit: 15:00 Uhr

Sonntag, 13.11.22 
Uhrzeit: 15:00 Uhr

15,- Euro / Karte

Reservierung

„Die lieben Nachbarn“
Wiederaufnahme
Eine Komödie von Martina Rudziok

Sie haben Nachbarn?
Aber doch sicher nicht solche „Originale“ wie Frau Schmidt, oder? Erleben Sie Klatsch und Tratsch am Gartenzaun. Frau Müller weiß alles besser und über jeden Bescheid. Die junge Vera Meier weiß nicht viel und vor allem nicht, wohin das Leben sie treiben soll. Und der grantige Herr Krasnowski kann sowieso niemanden leiden. Und dann gibt es da noch diesen eigenartigen neuen Nachbarn, der kaum spricht. Selbst Frau Müller hat noch nicht viel über ihn heraus-gefunden außer, dass nachts aus seinem Keller dieses unheimliche Hämmern und Sägen erklingt. Wenn das mal nicht die Neugier der Gemeinschaft weckt.

Termine 2022, II. Halbjahr:

Samstag, 08.10.22  (ausgebucht)
Uhrzeit: 19:30 Uhr

Sonntag, 09.10.22
Uhrzeit: 15:00 Uhr (ausgebucht)

Freitag, 11.11.22 (ausgebucht)
Uhrzeit: 19:30 Uhr

15,- Euro / Karte

Reservierung

  
„B. A. Moon liest“ – Unheimliche Geschichten
Genießen Sie das lebende Hörbuch, Armin Rudziok

Der Autor B. A. Moon alias Armin Rudziok schmiedet im Feuer der Fantasie den Schlüssel für das Stirnhinterzimmer der Zuhörer. Wortgewaltige Pointen entführen in eine makabre Welt der Finsternis. Das lebende Hörbuch fesselt das Publikum mit immer neuen unheimlichen Geschichten voller Spannung und schwarzem Humor.

Lassen Sie sich überraschen!

Termin 2022, II. Halbjahr:

Freitag, 18.11.22
Uhrzeit: 19.30 Uhr

 

10,- Euro / Karte

 

(Gutscheine haben für diese Veranstaltung keine Gültigkeit.)

Reservierung